Sie befinden sich hier: Projekte - Beiträge

Neubau der Skater-Anlage in Neuenhaus


Die neue Skateranlage am Neuenhauser Schulzentrum ersetzt seit 2013 einen vor einigen Jahren an anderer Stelle abgebauten Skateplatz. Dabei konnten die alten Anlagenteile am neuen Standort wieder integriert werden. Die jugendlichen Skater und BMX-Fahrer sind im Vorfeld im Rahmen der offenen Jugendarbeit an der Planung der Elemente wie Rampen, Funbox und Rails beteiligt worden.

Projektträger: Stadt Neuenhaus

Finanzierung: LEADER, Stadt Neuenhaus

Zeitraum: 2013 (abgeschlossen)

Ziele:

  • Ergänzung des Aktiv-Angebot für jugendliche Besucher und Bewohner der Region
  • Erhöhung der Gästezahlen in der Zielgruppe Familie / Jugend


zurück...