Sie befinden sich hier: Projekte - Beiträge

Sanierung der Kapelle Hesepe


Bei der Kapelle im Nordhorner Ortsteil Hesepe handelt es sich um ein denkmalgeschütztes und aus der vorreformatorischen Zeit stammmendes Bauwerk, das 1853 in seine heutige Form umgebaut wurde. Sie ist die letzte von einst vielen Kapellen in der Grafschaft Bentheim und hat für die Ortschaft eine identitätsstiftende Wirkung. Mit viel ehrenamtlichem Engagement wird das Gebäude von der Marken- und Kapellengemeinde gepflegt. Mit der Sanierung der Kapelle wurden 2014 vorhandene Schäden an Außenhülle und Fenstern beseitigt.

Projektträger: Marken- und Kapellengemeinde Hesepe

Finanzierung: LEADER, Stadt Nordhorn, Marken- und Kapellengemeinde Hesepe

Zeitraum: 2014

Ziele:

  • Erhalt eines denkmalgeschützen und ortsbildprägenden Gebäudes
  • Förderung der regionalen Identität


zurück...