Sie befinden sich hier: Projekte - Beiträge

Schaffanganlage in Naherholungsgebiet Lohner Sand


Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz und heutigen Naherholungsgebiet Lohner Sand in Wietmarschen erfüllen Schafe, die zur Beweidung der Fläche eingesetzt werden, einen wichtigen Beitrag zur Landschaftspflege. Mit einer neuen Schaffanganlage ist es nun möglich die Schafe einfacher zu separieren, um sie zu wiegen, zu behandeln oder zu scheren sowie die Herde in mehrere Gruppen aufzuteilen. Als Ort der Anlage wurde eine mit Betonplatten ausgestattete Fläche in der Nähe des Naturerlebnispfades ausgewählt, auf der früher Panzer abgestellt wurden. Künftig werden für interessierte Gäste und Gruppen Schafschur- und Hütevorführungen an der Schaffanganlage angeboten werden.

Projektträger: Gemeinde Wietmarschen

Finanzierung: LEADER, Gemeinde Wietmarschen, Landkreis Grafschaft Bentheim, Grafschafter Naturschutzstiftung (Fonds zum Schutz der Grafschafter Wacholderheiden)

Zeitraum: 2015

Ziele:

  • Erhalt der alten Grafschafter Haus- und Nutztierrassen
  • Erweiterung des touristischen Angebots im Naherholungsgebiet Lohner Sand
  • Erhöhung der Gästezahlen in der Region und somit der regionalen Wertschöpfung


zurück...