Sie befinden sich hier: Projekte - Beiträge

Entwicklung des Naherholungsgebiet Lohner Sand


Das rund 280 ha große ehemalige Truppenübungsgelände der Bundeswehr zwischen Lohne und Nordlohne ist in den vergangenen Jahren für die Bewohner und Gäste Wietmarschens zum Naherholungsgebiet Lohner Sand entwickelt worden. So wurde über LEADER 2009 ein Wanderwegesystem mit rund 2,5 km naturnahen Wanderwegen, entsprechender Beschilderung, Informationstafeln und Unterstellhütten umgesetzt.

Projektträger: Gemeinde Wietmarschen

Finanzierung: LEADER, Gemeinde Wietmarschen, Landkreis Grafschaft Bentheim

Zeitraum: 2009

Ziele:

  • Entwicklung eines Naherholungsgebiet für Gäste und Bewohner der Region
  • Erhöhung der Gästezahlen in der Region und somit der regionalen Wertschöpfung


zurück...