Sie befinden sich hier: Projekte - Beiträge

Restaurierung Fenster und Türen Haus Veldmann (Emlichheim)


Nach über 60 Jahren des Leerstands befand sich das gegen Ende des 19. Jahrhunderts in Emlichheim errichtete Haus Veldmann zuletzt in einem stark verfallenen Zustand, so dass für eine neue Nutzung des Gebäudes eine umfassende Restaurierung erforderlich war. Die Restaurationsarbeiten und der Umbau des Gebäudes zu Wohnzwecken konnte 2013 beendet werden. Entstanden sind fünf barrierefreie Seniorenwohnungen, die heute von der Diakoniestation betreut werden. Im Rahmen des Projekts wurde die denkmalgerechte Sanierung der Fenster und Türen des Haus Veldmann unterstützt.

 

Projektträger: privater Investor

Finanzierung: LEADER, Gemeinde Emlichheim, privater Investor

Zeitraum: 2013

Ziele:

  • Erhalt eines denkmalgeschützten und ortbildprägenden Gebäudes im Ortszentrum Emlichheim
  • Förderung der regionalen Identität


zurück...