Sie befinden sich hier: Projekte ab 2016

Qualitätsverbesserung der Grafschafter Radrouten


Mehr als 230 neue Zielwegweiser ergänzen seit Herbst 2018 das touristische Beschilderungssystem auf den bestehenden Radwanderrouten in der Grafschaft Bentheim und erleichtern insbesondere ortsunkundigen Radlern die Orientierung auf den Routen. Die Zielwegweiser geben jeweils die Richtung eines Nah- und Fernzieles mit entsprechenden Entfernungsangaben an und sind über Einschubschilder mit den Emblemen der jeweils dort verlaufenden Themenrouten gekennzeichnet. Sie ersetzen einfache Zwischenwegweiser, die lediglich die weitere Richtung der Radwanderroute angezeigt haben.

Schildermontage

Montage der neuen Beschilderung durch die Mitarbeiter des GBT e.V.

Projektträger: Landkreis Grafschaft Bentheim

Finanzierung: LEADER, Landkreis und Kommunen (gemeinsame Finanzierung von Projekten mit regionaler Bedeutung)

Zeitraum: 2017/18

Handlungsfeld: Tourismus (Das Land vernetzen ... über Wege)

 


zurück...