Sie befinden sich hier: Projekte ab 2016

Sanierungsmaßnahme am ev.-ref. Gemeindehaus Ohne


Rechtzeitig vor der kalten Jahreszeit konnte die Erneuerung von 13 Fenstern an der Straßen- und Giebelseite sowie der Eingangstür am ev.-ref. Gemeindehaus in Ohne abgeschlossen werden. Neben der verbesserten Optik ist die Energie- und Kosteneinsparung maßgebend für das Projekt, denn die ersetzen Fenster hatten lediglich eine Einfachverglasung. Genutzt wird das Gebäude der ev.-ref. Kirchengemeinde von Gruppen und Vereinen, die die Dorfgemeinschaft in Ohne repräsentieren.

Die Mitglieder des Kirchenrats Johann Niehaus, Erika Wessels, Maria Schepers und Elke Butz sowie Regionalmanager Ralf Wellmer (v. l.) vor dem neuen Eingang des Gemeindehauses.

Projektträger: Ev.-ref. Kirchengemeinde Ohne

Finanzierung: LEADER, Ev.-ref. Landeskirche, Eigenmittel

Zeitraum: 2017/18

Handlungsfeld: Lebensraum (Die Gemeinschaft verorten)



zurück...