Sie befinden sich hier: Projekte ab 2016

Offene Bühne in Emlichheim


Nach einer Bauzeit von rund einem halben Jahr ist die offene Bühne zwischen Haus Ringerbrüggen, Hof Veldink und Emlichheimer Rathaus fertiggestellt worden. Künftig werden lokale kulturelle Veranstaltungen hier ihren Platz finden und (Nachwuchs-)Künstlerinnen und Künstler die Möglichkeit haben, sich vor Publikum unter freiem Himmel präsentieren zu können. Die Rückseite der rund 7 m breiten und 4 m tiefen barrierefreien Bühne ist nicht fest verbaut und kann nach je nach Bedarf an der Vorderseite montiert oder ganz weggelassen werden, so dass die Bühne von beiden Seiten aus einsehbar und das gesamte Gelände für Veranstaltungen nutzbar ist.

Die Kindergartenkinder singen zur Eröffnung der offenen Bühne.

Projektträger: Samtgemeinde Emlichheim

Finanzierung: LEADER, Sparkassen-Stiftung, Eigenmittel

Zeitraum: 2018

Handlungsfeld: Lebensraum (Die Gemeinschaft verorten)



zurück...