Sie befinden sich hier: Grafschaft Bentheim

Grafschaft Bentheim


Die Grafschaft Bentheim ist eine Region mit einer Jahrhunderte alten, oft wechselvollen Geschichte. Heute ist die ländlich geprägte Region an der Grenze zu den Niederlanden und nach Nordrhein-Westfalen als Landkreis Grafschaft Bentheim für rund 135.000 Bewohner gleichzeitig Wohn-, Lebens- und Erholungsraum. Neben attraktiven Städten mit guten Versorgungsmöglichkeiten bietet die Grafschaft Bentheim naturnahe ländliche Wohnlagen mit aktiven Nachbarschaften. In der über die Jahrhunderte durch den Menschen geprägten Kulturlandschaft wechseln sich Heidelandschaften, Hoch- und Niedermoore mit bewaldeten Höhenrücken und den Flusstälern von Vechte und Dinkel ab. Mehrere Kanäle ergänzen die Wasserläufe in der Grafschaft Bentheim.

Nach einem Strukturwandel mit dem Niedergang der Textilindustrie seit Ende der 70er Jahre ist die Grafschaft Bentheim heute ein moderner Wirtschaftsstandort mit einer mittelständisch geprägten Struktur. Weiterhin spielt aber auch die Landwirtschaft und die ihr vor- und nachgelagerten Bereiche eine große Rolle. Als Erholungsraum für Gäste und Bewohner bietet die Region vielfältige Angebote. Zu den beliebtesten Aktivitäten gehört vor allem das "Fietsen" (Radfahren) auf den teilweise auch grenzüberschreitenden Radwanderrouten der Grafschafter Fietsentour oder der Vechtetalroute. Aber auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Einrichtungen in den einzelnen Orten bieten ein unterhaltsames Programm und viel Wissenswertes.

Großen Wert wird in der Grafschaft Bentheim auf die Pflege der Nachbarschaften und die Bewahrung von Traditionen und Bräuchen gelegt. Zudem ist vor allem in den ländlichen Gemeinden der Gebrauch der pattdeutschen Sprache noch weit verbreitet. Eine besondere Beachtung als Botschafter der Grafschaft verdienen darüber hinaus die beiden alten regionalen Haustierrassen Buntes Bentheimer Schwein und Bentheimer Landschaf. Die enorme Bedeutung der Grafschaft Bentheim als deutsch-niederländische Grenzregion und attraktiver Wohnstandort hat sich insbesondere in den letzten Jahren durch den vermehrten Zuzug niederländischer Bürger in die Grafschaft gezeigt.

Zur LEADER-Region Grafschaft Bentheim gehören die Städte und Gemeinden des Landkreis Grafschaft Bentheim mit Ausnahme der Wietmarscher Ortsteile Wietmarschen, Füchtenfeld und Schwartenpohl, die Bestandteil der LEADER-Region Moor ohne Grenzen sind.

externe Links: