Bewilligung für LEADER-Projekt E‑CarSharing in der Grafschaft Bentheim

Bewilligung für LEADER-Projekt E‑CarSharing in der Grafschaft Bentheim

Am vergan­ge­nen Diens­tag über­reichte Regio­nal­ma­na­ge­rin Désirée Grandke den Bewil­li­gungs­be­scheid für das LEADER-Projekt “E‑CarSharing” in der Graf­schaft Bent­heim an den Klima­schutz­ma­na­ger des Land­krei­ses, Stephan Grie­sehop. Das im Novem­ber des letzten Jahres durch den LAG-Vorstand verab­schie­dete LEADER-Projekt lag seit Beginn des Jahres zur Bewil­li­gung beim Amt für regio­nale Landes­ent­wick­lung vor. Auch der Start­schuss dieses Projek­tes muss coro­nabe­dingt etwas später als geplant ausfal­len. Nach Über­rei­chung der Bewil­li­gung wurde das Verga­be­ver­fah­ren sofort in die Wege gelei­tet. Mit Projekt­start ist Anfang April 2021 zu rechnen. An einem zentra­len Stand­ort in allen Kommu­nen der Graf­schaft soll dann das Angebot eines E‑Carsharings wahr­nehm­bar sein.