GSV Ringe-Neugnadenfeld 2015 e.V. freut sich über neuen Multifunktionssportplatz

GSV Ringe-Neugnadenfeld 2015 e.V. freut sich über neuen Multifunktionssportplatz

Die Mitglie­der des Sport­ver­eins erhiel­ten im letzten Jahr die Zusage für LEADER-Mittel und konnten somit im Früh­jahr 2020 mit dem Bau eines neuen Multi­funk­ti­ons­psort­plat­zes starten. Bisher war der Vorplatz des Sport­ver­eins mit einem alten, unge­nutz­ten Tennis­platz verse­hen. Idee des Sport­ver­eins war es, etwas für die Gemein­schaft der Ringer und Neugna­den­fel­der zu tun und die beiden Orts­teile stärker zu verei­nen. Über ein Multi­funk­ti­ons­feld für die Einwohner*innen jeder Alters­klasse sollte zudem das Frei­zeit­an­ge­bot sicher­ge­stellt und ein zentra­ler Treff­punkt geschaf­fen werden. Das Multi­funk­ti­ons­feld, bestehend aus einem Soccer­platz, sechs Boules­bah­nen sowie ein Basket­ball- und Beach­vol­ley­ball­feld wurde ganz aus ehren­amt­li­cher Leis­tung aufge­baut und kann ab sofort Jung und Alt genutzt werden.

v.l.n.r. Bürger­meis­ter A. Stege­mann, H. G. Hemmeke u. D. Kalmink
Quelle: LAG Graf­schaft Bent­heim e.V.